Über uns

„Wache auf, Nordwind, und komm, Südwind…“ (Hohelied 4,16)

Familie hellTatsächlich stammen wir, Insa und Frank, aus dem Norden (Ammerland) und dem Süden Deutschlands (Württemberg). Insa hat zudem in Flensburg Englisch und Ev. Religion auf Lehramt studiert und Frank in Karlsruhe sein Diplom als Musiklehrer gemacht. Kennengelernt haben wir uns (wirklich!) in den „unendlichen Weiten“ des Internets… Nach unserer Hochzeit 2004 und Franks zweiter Spielzeit am Staatstheater Karlsruhe begannen wir im südlichen Württemberg eine Arbeit als Leiter der Christlichen Gemeindemusikschule innerhalb des Württembergischen Gemeinschaftsverbandes „Die Apis“. Für die Dauer von vier Jahren waren wir verantwortlich für die Vernetzung von (christlicher) Musikschularbeit und Gemeinde, einer Arbeit, die uns einen großen Freiraum in der Gestaltung von Musik mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in ganz unterschiedlichen kirchlichen Kontexten bot. In dieser Zeit wurde auch unsere älteste Tochter Anni geboren, bevor wir 2008 unsere neue Heimat in Bremen gefunden haben, wo Frank seitdem als Lehrer für Musik und Darstellendes Spiel (Theater) an einer allgemein bildenden Schule arbeitet. Mit unseren drei weiteren Kindern Kjell, Tom und Frederik engagieren wir uns soweit möglich in den Bereichen Musik, Gebet und der Arbeit mit Kindern in der Paulusgemeinde, einer Ev. Freikirche. Insa liegt hierbei besonders der Gebetsdienst für Israel am Herzen. Im Januar 2015 waren wir zudem an der Gründung des Gebetshauses Bremen beteiligt.

Seitdem wir denken können, spielen für uns sowohl der persönliche Glaube an Jesus Christus als auch die Musik eine besondere Rolle in unserem Leben. Die Verbindung von beidem – in Form von musikalischer Anbetung – ist für uns ein ganz wesentlicher Teil unseres Alltags geworden. Gott ist Schönheit pur und Musik drückt wie kein anderes Mittel Kreativität, Schönheit und Hingabe aus. Und so sehnen wir uns danach, dass noch viel mehr Menschen zu Anbetern Gottes werden, die mit ihrem ganzen Leben und ihrer ganzen Kunst Gott in dieser Welt verherrlichen und bezeugen. Diesen Auftrag nehmen wir unter anderem im Gebetshaus Bremen wahr.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: